10x maximale Hebel-Power >> Ihr Ticket
22.06.2020 Michael Schröder

Schröders Nebenwerte-Watchlist: HelloFresh, Eckert & Ziegler, QSC, Nynomic, Deutz - 5 Aktien, 5 Ziele!

-%
HelloFresh

Die Aktie von Wirecard stürzt um weitere 30 Prozent ab. DAX-Absteiger Lufthansa verliert ebenfalls zweistellig. Bei den meisten Nebenwerten herrscht derzeit dagegen die viel zitierte Ruhe vor dem Sturm. Welche Small Caps in den nächsten Wochen Fahrt aufnehmen könnten, erklärt Nebenwerte-Experte Michael Schröder im Interview mit dem AKTIONÄR-TV.

HelloFresh springt heute auf ein neues Allzeithoch. Wieviel Potenzial hat die Aktie noch? Eckert & Ziegler pendelte zuletzt in einer Range zwischen 125 und 148 Euro seitwärts. Wann gelingt der Ausbruch? QSC konsolidiert die jüngste Aufwärtsbewegung. Wann gelingt das nächste Kaufsignal? Nynomic hat einen neuen Großaktionär. Was bedeutet das für die Aktie? Deutz sieht in China Licht am Ende des Tunnels. Analysten heben Kursziel an. Platzt jetzt bei der Aktie der Knoten?

Die Antworten auf diese Fragen gibt Michael Schröder, Redakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, in diesem Video. Achtung: Die Sendung wurde bereits am Montag um 10:30 Uhr aufgezeichnet:

Mehr Infos zum Real-Depot

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" ebenso wie im "AKTIONÄR Depot" von DER AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
HelloFresh - €
Eckert & Ziegler - €
QSC - €
Nynomic - €
Deutz - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.

Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3

Jetzt sichern