++ Die 1.133-%-Aktie ++
Foto: Börsenmedien AG, SAP
04.03.2021 Laurenz Föhn

SAP: Werden diese Millionen-Abfindungen zum Problem?

-%
SAP

Europas größter Softwarehersteller SAP hat im vergangenen Jahr weite Teile seines Vorstands umgebaut. Jetzt veröffentlichte der Softwarekonzern seinen Geschäftsbericht, aus dem die Kosten für die Umstrukturierungen hervorgehen. SAP-Aktionäre dürften sich sicherlich für die Millionenabfindungen interessieren.

Seit 2014 lenkte Bill McDermott die Geschicke von SAP. Auf ihn folgte das Führungsduo Jennifer Morgan und Christian Klein. Doch Morgan hielt sich dort allerdings nur sechs Monate - seit Mai 2020 ist der 40-jährige Klein alleiniger Chef.

23 Millionen Euro für Abfindungen

Zu ihrem Abgang erhielt die ehemalige Co-Chefin 15 Millionen Euro an Abfindung, wie aus dem veröffentlichten Geschäftsbericht hervorgeht. Zudem verließen die Vorstände Michael Kleinemeier und Stefan Ries den DAX-Konzern. Insgesamt beliefen sich allein die dafür gezahlten Abfindungen für alle drei Vorstandsposten auf mehr als 23 Millionen Euro.

Konzernumbau hält an

Mit den drei Wechseln ist der Umbau des Vorstands allerdings noch nicht abgeschlossen. Im Januar kündigte Klein an, Topmanagerin Julia White von Microsoft in die Chefetage von SAP zu holen. Dafür hat Vertriebschefin Adaire-Fox Martin den Konzern Ende Januar verlassen.

SAP (WKN: 716460)

Die Bereinigung des Vorstands war notwendig. Dass dabei Abfindungen anfallen, liegt in der Natur der Sache. CEO Klein gelang es aber damit den Softwarekonzern innerhalb kürzester Zeit neu aufzustellen. Er treibt den Cloud-Ausbau voran und trimmt den DAX-Konzern auf mehr Kundenzufriedenheit – langfristig wohl die richtige Strategie. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
SAP - €

Buchtipp: Cybersicherheit für Unternehmen

Weltweit sind Unternehmen in zunehmendem Maße Cyberattacken ausgesetzt. Sind Sie dagegen gewappnet? Oder ist auch Ihr Unternehmen bereits Opfer von Cyber-angriffen geworden und Sie wollen es in Zukunft davor schützen? Dieses Buch liefert Ihnen das notwendige Know-how. Die darin enthaltenen Strategien wurden gemeinsam mit international führenden Vertretern aus Regierungen, Technologie und Vorstandsetagen entwickelt. Die Autoren stellen die Gefahren, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind, systematisch zusammen und bieten zeitlose praxisorientierte Lösungen für den Umgang mit Cyberbedrohungen. 

Cybersicherheit für Unternehmen

Autoren: Clinton, Larry
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 14.03.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-949-4

Jetzt sichern