Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Lutz Kampert, RWE; Lutz Kampert, http://www.dimago.net
04.05.2022 Maximilian Völkl

RWE an der DAX-Spitze – neues Futter für die Bullen

-%
RWE

Die RWE-Aktie führt den DAX am Mittwoch wieder einmal an. Schwung verleiht dem Versorger im wenig bewegten Marktumfeld erneut die branchenweit gute Stimmung für Green-Tech-Werte. Hinzu kommen zwei neue bullishe Studien – die Analysten rufen einmal mehr Kursziele aus, die deutlich über dem aktuellen Niveau liegen.

Morgan Stanley hat das Ziel für RWE von 45 auf 50 Euro angehoben und die Einstufung auf „Overweight“ belassen. Die hohe Energie-Nachfrage gemeinsam mit Gas- und Emissionspreise sowie politischen Zielen bei gleichzeitiger Knappheit spreche für nachhaltig höhere Strompreise, so Analyst Robert Pulleyn. Er setzt daher weiter auf eine starke Entwicklung der Branche und nannte RWE neben SSE, Ørsted und Drax als Favoriten.

Noch optimistischer ist die Bank of America. Analyst Peter Bisztyga hob sein Ziel sogar von 55 auf nun 58 Euro an. Für ihn ist RWE eine der am besten positionierten Aktien für die Energiewende in Europa.

RWE (WKN: 703712)

RWE ist top positioniert mit seinem starken grünen Portfolio. Die Bewertung ist weiterhin günstig und auch das Chartbild überzeugt im trüben Marktumfeld. Der DAX-Titel bleibt somit ein Kauf.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
RWE - €