Die Comebacks nach Corona
09.08.2018 Thorsten Küfner

Royal Dutch Shell und BP: Deshalb sinken die Aktienkurse

-%
Royal Dutch Shell

Die Ölpreise haben im gestrigen Handel erneut deutlich nachgegeben. Sowohl WTI als auch Brent verloren um rund drei Prozent. Doch dies ist nicht der einzige Grund, weshalb es mit den Anteilscheinen der beiden Energieriesen Royal Dutch Shell und BP im frühen Handel deutlich nach unten geht.

Denn heute steht bei beiden Aktien der Abschlag für die Quartalsdividenden an. Dieser beträgt bei Shell 0,47 Dollar je Anteilschein, also umgerechnet etwa 0,40 Euro. Die Ausschüttung erfolgt hier am 17. September.
Bei BP gibt es erstmals seit 2014 wieder eine leichte Erhöhung. Anstatt wie zuletzt 10 US-Cent gibt es nun 10,25 Cent. Die Ausschüttung ist hier für den 21. September terminiert.

Dabeibleiben
Auch wenn der Ölpreis und somit die Aktienkurse derzeit in der Konsolidierungsphase feststecken, bleiben BP und Shell sehr attraktive Investments für langfristig orientierte Anleger. Beide Konzerne sind hochprofitabel, verfügen über gute Aussichten und solide Bilanzen. Zudem sind die Bewertungen noch moderat und es locken Dividendenrenditen von über fünf Prozent.

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3