Bullish - jetzt kaufen!
Foto: Shutterstock
30.04.2021 Thorsten Küfner

Royal Dutch Shell: Knapp 60 Prozent Potenzial

-%
Royal Dutch Shell

Royal Dutch Shell hat gestern mit seinen Quartalszahlen positiv überraschen können. Nun haben sich erste Experten zu Wort gemeldet - und sich dabei sehr bullish gezeigt. So hat etwa die US-Investmentbank Goldman Sachs das Kursziel der B-Aktien des Öl- und Gasproduzenten von 2.000 auf 2.100 Pence (umgerechnet 24,44 Euro) erhöht und rät nach wie vor zum Kauf.

Laut Analyst Michele della Vigna hat Shell ein "widerstandsfähiges Zahlenwerk" vorgelegt. Es war für ihn ein Beleg dafür, dass der "Cashflow-Motor" wieder angeworfen werde.

Das Analysehaus RBC sieht den fairen Wert für die Anteile des Energieriesen sogar bei 2.200 Pence (25,60 Euro), was satte 59 Prozent über dem gestrigen Schlusskurs liegt. Das Anlagevotum wurde mit "Outperform" bestätigt. Analyst Biraj Borkhataria erklärte, dass die Ergebnisse solide ausgefallen sind. Er lobte zudem, dass die Verschuldung schneller reduziert werden konnte als erwartet. 

Royal Dutch Shell (WKN: A0D94M)

Auch DER AKTIONÄR rät nach wie vor zum Kauf der Shell-Aktie. Mit einem 2022er-KGV von 8 und einem KBV von 0,8 sind die Anteile derzeit sehr günstig bewertet. Zudem sind die Perspektiven aufgrund der wieder anziehenden Ölpreise relativ gut. Der Stopp sollte bei 13,60 Euro belassen werden.

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3