08.01.2014 Jochen Kauper

PNE Wind: Aktie zieht im Windschatten von Nordex nach oben

-%
DAX
Trendthema


Die Aktie des Windparkprojektierers PNE zieht im Windschatten von Vestas und Nordex nach oben. Damit hat das Papier die lange Durststrecke beendet. Nach dem Höhenflug, der die Aktie im Oktober 2013 bis auf 3,47 Euro führte, ging es mit dem Papier bis auf 2,40 Euro abwärts. Mit der letzten Tranche von 45 Millionen Euro, die PNE Wind von DongEnergy für den Verkauf der „Gode Wind“ Offshore Projekte kassierte, fand die Aktie endlich einen Boden.