20.03.2015 Michael Schröder

Neu im AKTIONÄR: Mega-Rallye 2015 – Top-Performer im Check – so geht es weiter bei Airbus, Daimler, Xing und Co! +++ Außerdem im Heft: Enphase Energy - Solar-Aktie mit Verdopplungspotenzial

-%
DAX
Trendthema

Nicht einmal die kühnsten Optimisten hätten beim DAX im laufenden Jahr mit so einer dynamischen Kursrallye gerechnet. Zum Jahreswechsel kratzte der Leitindex noch an der 10.000er-Marke, und selbst die schien nur schwer zu überwinden. Jetzt markierte der DAX ein Rekordhoch bei 12.219 Zählern. Doch mit jedem Punkt nach oben, steigt auch die Gefahr eines Rücksetzers.

Schon jetzt ist klar, das erste Quartal 2015 wird ein Quartal der Superlative. Der anhaltende Optimismus bescherte den Anlegern zuletzt neun Gewinnwochen in Folge. Die heimischen Indizes haben seit dem Jahreswechsel teilweise über 20 Prozent zugelegt. DAX-Top-Performer wie K+S oder die drei Autowerte BMW, Daimler und VW kletterten in der Spitze über 40 Prozent. Andere Highflyer wie BB Biotech oder Xing sind sogar rund 70 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche kam es zu ersten Rücksetzern. Wie sollen Anleger nun handeln?

DER AKTIONÄR hat die Top-Performer der Mega-Rallye 2015 unter die Lupe genommen. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 14/15 wie – und vor allem wann – Anleger bei den Highflyern aus DAX, MDAX und Co agieren und warum die Aktien nach einem Rücksetzer weiteres Kurspotenzial haben.

Weitere Top-Themen im neuen Heft, das Sie hier bequem als ePaper abrufen können:

Hightech aus dem Schwarzwald
Die Autokonjunktur brummt, die Zulieferer fahren im Windschatten mit auf der Überholspur. Das Thema Leichtbau ist für viele Experten ein Megatrend. Mit dieser Firma zählen Anleger zu den Gewinnern.

Batterie-Boom
Der Durchbruch der Elektromobilität sowie der Solar-Speicherung sorgt für hohe Wachstumsraten für Batteriehersteller wie Samsung SDI, LG Chem oder Saft Groupe.

Turnaround-Chance
Dieser Fast-Food-Konzern steckt in der Krise. Der neue Vorstand und die neue Strategie sollen für die Trendwende sorgen.

Enphase Energy 
Einer der großen Gewinner des neuen Solarbooms. Die Aktie hat Verdopplungspotenzial.

Die aktuelle AKTIONÄR-Ausgabe kann hier ab sofort bequem heruntergeladen werden.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4