100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
08.08.2019 Jan Paul Fóri

Nel: Spannende Chartformation – so geht es jetzt weiter

-%
Nel

Am Donnerstag steigt die Wasserstoff-Aktie Nel um zwei Prozent und kratzt zwischenzeitlich an der 70-Cent-Marke. Sollte dem Papier ein nachhaltiger Sprung über diesen Widerstand gelingen, steht der Aktie ein weiterer Aufwärtstrend bevor. DER AKTIONÄR zeigt, wie Anleger jetzt reagieren sollten.

Die charttechnische Lage bei Nel ist derzeit spannender denn je: Gelingt dem Papiere ein Sprung über die Marke bei 70 Cent, könnte daraufhin schnell ein Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend erfolgen. Hierzu müsste die Aktie den Widerstand bei 75 Cent überwinden. Sollte dies gelingen, wäre der Weg nach oben vorerst frei. Nach unten sichert hingegen die Unterstützung auf Schlusskursbasis bei 66 Cent ab.  

Nel (WKN: A0B733)

Die Chancen auf weiter steigende Kurse stehen derzeit aus charttechnischer Sicht wieder besser. Anleger können zunächst an der Aktie festhalten.

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1