Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Shutterstock
01.03.2022 Michel Doepke

Nel oder ITM Power? Diese Aktie ist für JPMorgan ein Kauf

-%
Nel

In den letzten Handelstagen haben Wasserstoff-Werte an der Börse eine Art Renaissance erlebt. Das amerikanische Kreditinstitut JPMorgan nahm nun einzelne Titel aus der Branche erneut unter die Lupe. Dazu gehören auch die Aktien der Elektrolyse- beziehungsweise Wasserstoff-Spezialisten ITM Power und Nel.

Bei der Aktie des skandinavischen Vertreters Nel bleibt die Einschätzung unverändert bei "Underweight", das Kursziel hob Patrick Jones allerdings leicht von 10,00 auf 11,40 Norwegische Kronen (umgerechnet 1,16 Euro). Damit sieht der Analyst ein Downside-Potenzial von aktuell einem Viertel.

Daumen hoch für ITM Power

Während das Votum für Nel unberührt bleibt, wird Jones für die Anteile von ITM Power optimistischer. In einer aktuellen Studie stuft er den Wasserstoff-Titel auf "Overweight" hoch, das Kursziel wird um 60 auf 470 Britische Pence (5,65 Euro) angehoben. Das sind gut 40 Prozent Potenzial.

ITM Power (WKN: A0B57L)

DER AKTIONÄR begleitet sowohl ITM Power als auch Nel seit einigen Jahren sehr intensiv. Beide Aktien sind spekulativ, stets hoch bewertet und haben ihren eigenen Charme. Aktuell befinden sich die Titel allerdings nicht auf der Empfehlungsliste des AKTIONÄR. Watchlist.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €
ITM Power - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6