Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
Foto: Shutterstock
12.09.2019 Michel Doepke

Nel auf der IAA: Positive Impulse voraus?

-%
Nel

Die IAA startet heute offziell in Frankfurt am Main. Während sich der Fokus auf die Top-Riege der deutschen Autobauer in Form von Volkswagen, Daimler und BMW und deren zukünftige Mobilitätsstrategie richtet, dürfte die Aufmerksamkeit von kleineren innovativen Unternehmen weitaus geringer ausfallen. Dazu zählt auch die norwegische Nel.

Nel ist mit einer kleinen Box auf der IAA in Frankfurt dabei. Dieser befindet sich Halle 5.0  im Themenpark "New Mobility World".

IAA
Nel ist mit einem Stand auf der IAA in Halle 5.0 im Themenpark "New Mobility World" vertreten.

Nel-Chef Jon André Løkke ist jedoch aktuell nicht auf der IAA vertreten. Der Firmenlenker präsentiert das Unternehmen auf der DNV GL Energy Transition Conference in Sandvika bei Oslo.

Die Nel-Aktie kann indes von der öffentlichen Präsenz im heutigen Handel nicht profitieren und notiert leicht im Minus. Angesichts der dynamischen Aufwärtsbewegung in der vergangenen Handelswoche kein Beinbruch. Eine kurze Verschnaufpause tut der Aktie aber gut.

Nel (WKN: A0B733)

Aktuell fehlen der Nel-Aktie die Impulse, trotz der Präsenz auf der heute beginnenden IAA und der Konferenz in Norwegen. Langfristig ist die Story aber klar intakt: Die norwegische Wasserstoffperle bleibt eine der aussichtsreichsten Spekulationen auf den Durchbruch der Wasserstoff-Technologie in sämtlichen Sektoren.

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0