Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
08.12.2014 Thomas Bergmann

Morphosys mit der nächsten Knallermeldung - Aktie bald dreistellig!

-%
Morphosys

Die Aktie des Biotech-Unternehmens Morphosys setzt auch am Montagmorgen seinen Aufwärtstrend fort. Die Gesellschaft meldete am Wochenende Fortschritte bei einem Wirkstoff gegen Blutkrebs gemeldet.

Die Ergebnisse einer Phase-1/2a-Studie zeigten, dass die beteiligten Hochrisiko-Patienten mit lymphatischer Leukämie zum größten Teil auf den Antikörper MOR208 angesprochen hätten, teilte Morphosys zusammen mit seinem US-Partner Xencor am Sonntag in Martinsried bei München mit. Die Versuchsteilnehmer - allesamt Patienten mit schlechten Heilungschancen - hätten den Wirkstoff zudem gut vertragen.

Bilderbuchtrend

Die Nachricht unterstreicht die Ausnahmestellung von Morphosys im deutschen Biotech-Sektor. DER AKTIONÄR bleibt daher bei seinem positiven Rating mit Kursziel 100 Euro.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0