++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Samsung
12.02.2020 Thobias Quaß

Microsoft und Samsung: Spannende Kooperation für die Zukunft

-%
Microsoft
Samsung
Ankündigung der Partnerschaft auf Samsungs Unpacked Event

Gestern hat Samsung auf seinem „Unpacked“-Event seine neuen Smartphones vorgestellt. Gleichzeitig wurde eine Partnerschaft mit Microsoft für eine Cloud-Gaming-Plattform angekündigt. Die Aktien beider Tech-Schwergewichte bewegt diese Meldun kaum. Dennoch weist die Kooperation den Weg in Richtung Zukunft.

David Park, Director of Strategy bei Samsung, stellte die Arbeiten an einem neuen cloudbasierten Gaming-Service vor. In Zusammenarbeit mit Microsofts Xbox-Abteilung wolle man eine mobile „Premium Experience“ ermöglichen.

Cloud-Gaming ist der größte Trend im Videospielsektor und mit Google (Stadia), Nvidia (GeForce Now) und Sony (Playstation Now) sind bereits große Player engagiert. Microsoft selbst arbeitet aktuell an „Project xCloud“ – einer eigenen Gaming-Cloud, die Annahmen zufolge Ende 2020 zusammen mit der neuen Xbox Series X starten soll.

Microsoft (WKN: 870747)

Weitere Informationen, ob die beiden Dienste zusammengelegt werden oder miteinander interagieren, wurden von Samsung bislang nicht bekannt gegeben. Microsoft kommentierte die Ankündigung damit, dass durch diese Partnerschaft Spielern der geräteübergreifende Zugang zu ihren Games ermöglicht wird.

Den Anfang macht das ein Jahr alte – ursprünglich für die Xbox und den PC veröffentlichte – Spiel „Forza Street“. Dieses ist für Samsungs Galaxy-Geräte über den hauseigenen Galaxy Store oder Google Play verfügbar.

Microsoft öffnen sich mit dieser Partnerschaft die Türe zum attraktiven und rasant wachsenden Mobile Gaming-Markt. Zukünftig helfen die Südkoreaner bei der mobilen Verfügbarkeit des Cloud-Game-Service aus, um stationäre Spiele auf Smartphones zu bringen. Die Partnerschaft ist ein großartiges Signal in einer Branche, in der Sony mit seiner Playstation aktuell tonangebend ist.

DER AKTIONÄR bleibt klar optimistisch für Microsoft. Seit der Empfehlung lieg die Aktie bereits mehr als 67 Prozent im Plus. Gewinne laufen lassen!

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Microsoft - €
Samsung Electronics - €

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die viel­fältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 22.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-966-1

Jetzt sichern