09.06.2016 DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: E.on, SAP, Bayer, Monsanto, Daimler, JinkoSolar, SolarEdge, Tesla

-%
Monsanto

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um E.on, SAP, Bayer, Monsanto, Daimler, JinkoSolar, SolarEdge und Tesla.

Börsenexperte Alfred Maydorn erläutert, warum der kurze Höhenflug der E.on-Aktie schon wieder beendet ist, was den Kurs von SAP bremst und wie es jetzt mit den Aktien von Bayer und Monsanto weitergeht. 

Darüber hinaus geht es in Maydorns Meinung die Perspektiven bei Daimler, die sich leicht aufhellende Situation bei JinkoSolar und SolarEdge und um eine gewagte Aussage eines Hedgefonds-Managers zu Tesla. 

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zur neuen Ausgabe von Maydorns Meinung. 

Es gibt Maydorns Meinung auch als täglichen Newsletter – und zwar kostenlos. Wenn Sie sich jetzt anmelden, erhalten Sie zusätzlich die Studie „Solar-Revolution: Diese Aktie steigt um 165 Prozent“. Einfach auf diesen Link klicken und in den Verteiler eintragen.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8