Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
12.09.2017 Alfred Maydorn

Maydorns Meinung: BYD, Tesla, Daimler, Volkswagen, Orocobre, Millennial Lithium, Standard Lithium, JinkoSolar

-%
Orocobre

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht um die Aktien von BYD, Tesla, Daimler, Volkswagen, Orocobre, Millennial Lithium, Standard Lithium und JinkoSolar. 

China will den Verbrennungsmotor verbannen. Auch wenn noch kein konkretes Datum genannt wurde, hat diese Nachricht die gesamte Autobranche in Aufruhr versetzt. Die Aktie von BYD brannte ein wahres Kursfeuerwerk ab, auch Tesla legte kräftig zu. 

Die deutschen Autohersteller Daimler und Volkswagen kündigten weitere Milliardeninvestitionen in die Elektromobilität an. Von den Anlegern wurde das mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Klar ist allerdings, dass die Nachfrage nach Lithium zunehmen wird, was sich spürbar in den Kursen einiger Aktien niedergeschlagen hat. 

Und natürlich geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung einmal mehr um JinkoSolar. Die Aktie notiert trotz schwacher Zahlen nur knapp unter dem Jahreshoch. Und es gibt interessante Argumente, die für einen Ausbruch nach oben sprechen.

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zur neuen Ausgabe von Maydorns Meinung.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Orocobre - €
BYD - €
Daimler - €
Volkswagen St. - €
Volkswagen - €
BYD ADR/2 YC - €
Jinkosolar - €
Tesla - €
VOLKSWAGEN ADR 1/... - €
VOLKSWAGEN VZ ADR1/5 - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0