Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: Börsenmedien AG
07.12.2018 Thomas Bergmann

Märkte am Morgen: Verschnaufpause in Asien, DAX vor Erholung, Deutsche Bank unter Druck

-%
Deutsche Bank

Nach dem starken Reversal an der Wall Street - der Dow Jones beispielsweise erholte sich um 700 Punkte - geht es auch an den meisten asiatischen Börsen mit den Kursen nach oben. Entsprechend wird der DAX über dem Xetra-Schluss vom Vortag eröffnen. Auf Unternehmensseite stehen Daimler, die Fresenius-Familie und die Deutsche Bank  im Fokus.

Nicht in die Sendung "Märkte am Morgen" geschafft hat es der Bitcoin, der in den letzten 24 Stunden um weitere elf Prozent eingebrochen ist. Dazu mehr später auf www.deraktionaer.de

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Bank - €
Daimler - €
DAX - Pkt.
DAX (RT) - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8