Anleger-Lieblinge im Check - was taugen sie?
10.03.2020 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX nach Vortagesabsturz erholt erwartet; Rohöl, Apple, Exxon Mobile, Netflix, Eni, Infineon, Deutsche Post, Uniper, Duetsche Lufthansa, Deutsche Bank

-%
DAX

Die Ankündigung eines umfangreichen Hilfsprogramms in den USA zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen von Covid-19 sorgt am Dienstag für eine Erholung an den internatioanlen Aktienmärkten. Am Montag hatte die Coronavirus-Krise sowie ein drohender Preiskrieg am Ölmarkt noch zu panikartigen Verkäufen und den höchsten Verlusten an den Kapitalmärkten seit der Finanzkrise geführt. Der Dow Jones verlor 2.000 Punkte. Am Morgen versuchen sich die Börsen nun an einer Erholung. In Asien stiegen die Kurse um rund 2 Prozent und in Frankfurt sieht es zum Handelsauftakt nach einem Plus in gleicher Größenordnung aus. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.