8 Aktien mit maximalem OHO-Effekt
27.01.2020 Martin Weiß

Märkte am Morgen: Angst vor Coronavirus drückt Nikkei tief ins Minus. DAX unter 13.400 Punkte erwartet; Q4-Saison nimmt Fahrt auf; Intel, Amazon, Wirecard, Bayer

-%
DAX

Die Ausbreitung des Coronavirus in China führte an den asiatischen Börsen am Montag zu Verlusten. Während die Börsen in Shenzen und Hongkong aufgrund des Neujahrsfestes geschlossen bleiben, sackte der Nikkei um mehr als 2 Prozent ab. Medienberichte über die gestiegene Zahl an Erkrankungen hatten bereits am Freitag die US-Börsen nach einem freundlichen Auftakt im Handelsverlauf in die Verlustzone gedrückt. In Frankfurt wird der DAX in der Eröffnungsphase unter der Marke von 13.400 Zählern erwartet, nachdem der deutsche Leitindex am Freitag noch um 1,4 Prozent im Wert gestiegen war. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0