08.12.2018 Andreas Deutsch

Konsum-Aktien im Check: Das müssen Sie bei Amazon, Adidas, McDonald’s & Co beachten

-%
DAX

Die Angst ist zurück im Markt – und wie! Nach US-Präsident Donald Trump im Handelsstreit mit China plötzlich wieder einen ganz anderen Ton angeschlagen hat, ging es brachial abwärts. Der Markt ist nervös, aber die Chancen sind ohne Frage vorhanden. Bei einer Aktie im Check sieht es allerdings übel aus.

Das Gap bei der Amazon-Aktie ist schon wieder zu – der Kampf um die bedeutende 200-Tage-Linie geht weiter. Wer langfristig investiert, für den ist die aktuelle Schwäche bei Amazon ein Segen. Das Unternehmen ist viel mehr als E-Commerce – die Cloudsparte AWS wird von Brent Thill mit 350 Milliarden Dollar bewertet.

Außerdem in „Konsum-Aktien im Check“: Adidas, Walt Disney, Altria, McDonald’s, Nestlé und Zalando.

 

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0