7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
26.02.2021 DER AKTIONÄR

Klare Geschmacksempfehlung für die StarchefBox

Sie sehnen sich nach einem entspannten Abend voller exquisiter Gaumenfreuden – und das ohne viel Aufwand? Sie haben Glück! Denn nicht nur in Sachen Börse weiß DER AKTIONÄR mit den passenden Empfehlungen zu glänzen. Für einen gelungenen Gourmetabend benötigen Sie nichts weiter als die StarchefBox von Sternekoch Alexander Herrmann. Mit dieser Dinnerbox gelangen die schmackhaften Delikatessen aus seinem Sternerestaurant direkt zu Ihnen nach Hause. Einem einzigartigen Gourmet-Erlebnis steht damit nichts mehr im Wege!

Der Besondere: Sie übernehmen die finale Zubereitung der bereits vorbereiteten Delikatessen und werden so für einen Abend selbst zum Sternekoch. Dank beiliegender Anleitung bringen Sie so in kurzer Zeit ein 3-Gang-Menü de luxe für zwei Personen auf den Tisch. Wenig Aufwand, jedoch viel Genuss. In Kombination mit einer passenden Flasche Rotwein, die in jeder Box enthalten ist, erhalten Sie alles, was für einen perfekten Abend in entspannter Atmosphäre notwendig ist.


Bei der StarchefBox können Sie zwischen verschiedenen und regelmäßig wechselnden Varianten wählen. Auf diese Weise ist für jeden Geschmack etwas dabei! Diese Woche haben Sie zum letzten Mal die Möglichkeit, sich die begehrten Feinschmeckermenüs Entenbrust à l‘orange oder Surf & Turf Burgund Style zu sichern. Doch keine Sorge! Diese werden von neuen schmackhaften Versionen der StarchefBox abgelöst. Alle verfügbaren Dinnerboxen finden Sie hier


Um sich Ihr Lieblingsmenü der streng limitierten StarchefBox zu sichern, wird eine frühzeitige Bestellung empfohlen. Die Zustellung erfolgt immer freitags per Expressversand, die Bestellung kann bis spätestens am Sonntag der Vorwoche aufgegeben werden.

Sichern Sie sich also Ihre StarchefBox noch bis zum 28. Februar und genießen Sie bereits am 05. März Ihr Luxusdinner!