Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
02.07.2014 Alfred Maydorn

JinkoSolar, Trina Solar, JA Solar: Kursgewinne dank SolarCity

-%
DAX
Trendthema

Die chinesischen Solaraktien verbuchen am Mittwoch zu Handelsbeginn in New York Kursgewinne von bis zu zwei Prozent. Sie profitieren von einer Kaufempfehlung für das amerikanische Solarunternehmen SolarCity. Die Analysten von Canaccord haben das Kursziel angehoben und empfehlen die Aktie zum Kauf. 

Die Aktie von SolarCity schießt nach der Kaufempfehlung von Canacord an der New Yorker Börse um fünf Prozent nach oben und erreicht Kurse von 75 Dollar. Solar-Analyst Josh Bureau empfiehlt SolarCity zum Kauf und versieht die Aktie mit einem Kursziel von 94 Dollar. 

Im Sog von SolarCity

Auch die anderen Solaraktien profitieren von der neuen Kaufempfehlung. So legen Trina Solar und JA Solar um gut ein Prozent zu, JinkoSolar kommt um 1,6 Prozent voran. DER AKTIONÄR rät bei JinkoSolar und JA Solar weiterhin zum Kauf. Die Aktie von SolarCity sollte indes aufgrund der viel zu hohen Bewertung gemieden werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0