Jetzt Hot Stock Report testen >> zum Probeabo
Foto: Shutterstock
25.06.2021 Maximilian Völkl

JinkoSolar: Da sind die Zahlen

-%
Jinkosolar

Am Freitag hat der Solarmodulhersteller JinkoSolar seine lange erwarteten Quartalszahlen präsentiert. Sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis je Aktie lag der chinesische Weltmarktführer leicht über den Erwartungen. Der Ausblick bleibt aber vorsichtig, die Aktie kann sich nicht von den jüngsten Tiefs lösen.

Im ersten Quartal hat JinkoSolar einen Umsatz von 1,21 Milliarden Dollar erzielt. Das lag in der vom Konzern selbst angepeilten Range und knapp über den Erwartungen der Experten. Beim Ergebnis je Aktie auf Non-GAAP-Basis wurden mit 0,04 Dollar die Schätzungen ebenfalls übertroffen. Überraschend gelang so bereits jetzt die Rückkehr in die schwarzen Zahlen.

Die Auslieferung der Solarmodule lag mit 4,56 Gigawatt am unteren Rand der eigenen Prognose. Vorsichtig bleibt der Konzern auch beim Ausblick. Für das zweite Quartal rechnet JinkoSolar nun mit Modulauslieferungen von 4,0 bis 4,2 Gigawatt und einem Umsatz von 1,2 bis 1,25 Milliarden Dollar.

Jinkosolar (WKN: A0Q87R)

Die Zahlen sind in Ordnung. Mit dem Ausblick kann JinkoSolar aber keine neue Euphorie entfachen. Nach den jüngsten politischen Entwicklungen gibt es derzeit spannendere Werte in der Solarbranche.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Jinkosolar - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6