Die Comebacks nach Corona
20.08.2020 Michel Doepke

Hot-Stock der Woche: Strahlende Hoffnung

-%
DAX

Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Co halten in der Krebstherapie Einzug. Der dieswöchige Hot-Stock der Woche ist ein Gewinner dieser Entwicklung.

Die Diagnose Krebs trifft jährlich 18 Millionen Menschen. Doch die Chancen, auch einen teils schweren Krankheitsverlauf zu überstehen, sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Innovative Ansätze in der Medikamentenforschung (Stichworte Personalisierte Medizin respektive Präzisionsonkologie) eröffnen Krebsmedizinern ganz neue Möglichkeiten zur Behandlung. Ohnehin sind die Ansätze im Kampf gegen die Killerzellen unterschiedlich – je nach Art, Aggressivität und Metastasierung kommen beispielsweise Chemotherapie, Strahlentherapie oder Immuntherapie infrage. Gerade in der Strahlentherapie sind intelligente Technologien inzwischen unverzichtbar.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0