Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
21.01.2021 Marion Schlegel

Hot-Stock der Woche: Es wächst und gedeiht

-%
DAX

Das Umfeld für die Cannabisbranche hat sich in den USA drastisch verbessert. Dieses Unternehmen hat die besten Voraussetzungen, davon besonders zu profitieren.

Die Cannabisbranche ist zurück. Nachdem die Aktien monatelang nahezu nur die Richtung nach unten kannten, geht es nun wieder kräftig aufwärts. Das Comeback ist in vollem Gange. Mittlerweile hat sich einiges getan. Das Umfeld für die Branche hat sich massiv verbessert. 

Deutlicher Schwung kam in die Branche im November, als Joe Biden zum neuen US-Präsidenten gewählt wurde. Mit dem Regierungswechsel dürfte es mit der Legalisierung schneller gehen als bislang erwartet. Ein positives Signal gab es zudem Anfang Dezember 2020, als die Vereinten Nationen (UN) für eine weitgehende Liberalisierung des Marktes stimmten. Die Stimmung konnte zuletzt durch den Wahlsieg der Demokraten im US-Bundesstaat Georgia noch einmal deutlich angeheizt werden. Viele progressive Demokraten wollen Cannabis auf Bundesebene legalisieren und damit die Drogenkriege im Land, die über Jahrzehnte vor allem die Minderheiten betrafen, beenden.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0