29.10.2019 DER AKTIONÄR

Hot-Stock der Woche: Die Zukunft beginnt jetzt

-%
SERVICEWARE INH

Mit der Digitalisierung von Serviceprozessen können Firmen effizienter arbeiten. Serviceware ist auf dem Weg, in diesem Wachstumsmarkt ein Top-Player zu werden. 

Größe ist für Softwareunternehmen einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren. Daher befindet sich die im hessischen Bad Camberg ansässige Serviceware schon seit vielen Jahren auf Expansionskurs. Die durchschnittliche Wachstumsrate der Erlöse seit der Gründung im Jahr 1998 liegt im Bereich um 25 Prozent. Mit dem Geld aus dem Börsengang im April 2018 wollte der Anbieter von Softwarelösungen für die Verbesserung der Servicequalität von Unternehmen (Enterprise Service Management – kurz ESM) das Wachstum noch einmal beschleunigen. 

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?