07.08.2015 Jonas Groß

Horrorvorstellung bei Tesla – Model S stoppt

-%
DAX
Trendthema

Das ist wohl die Horrorvorstellung eines jeden Autofahrers. Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit ihrem Fahrzeug, doch es reagiert nicht mehr auf Sie – Bremsen und Gasgeben funktioniert nicht mehr. So geschehen bei Teslas Model S. Sicherheitsexperten haben es geschafft, das Modell während der Fahrt zu hacken und das Auto zum Anhalten zu zwingen.

Keine Panik

Von diesem Vorfall berichtete die BBC. Die Sicherheitsexperten haben demnach Tesla informiert, woraufhin die Sicherheitslücke schnell mit einem Update geschlossen wurde. Wie genau die Experten das Elektroauto hacken konnten, wollen die beiden Experten dem Bericht zufolge auf der Def Con Hackerkonferenz erklären.

Tesla-Aktie verliert

Für den Tesla-Titel schaut es aktuell nicht gut aus. Die Aktie ist infolge der Quartalszahlen am Donnerstag um neun Prozent eingebrochen. Die Börsianer reagierten enttäuscht darauf, dass die Jahresprognose von 55.000 weltweit verkauften Autos auf 50.000 bis 55.000 Fahrzeuge herunterkorrigiert wurde.

Die Neueinschätzung der Tesla-Aktie lesen Sie in der neuen Ausgabe des AKTIONÄR, die ab 23 Uhr hier als E-Paper verfügbar ist.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7