Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
18.03.2020 Markus Bußler

Gold: Jetzt kaufen?

-%
Gold
Trendthema

Bevor wir darüber sprechen, ob der Zeitpunkt gekommen ist, Gold zu kaufen, müssen wir eine andere Frage stellen: Kann man aktuell Gold kaufen? Die Seiten der großen Goldhändler sind reichlich überlaufen und einige Goldmünzen sind aktuell ausverkauft. Möglich ist es, aber aktuell ist es nicht gerade einfach. In Deutschland scheint aktuell ein Run auf das Edelmetall zu sein – im Preis spiegelt sich das aber nicht wider.

Die Gründe für den Rückgang sind vielfältig. Zum einen herrschte Flucht in Bargeld. Viele Investoren wurden von dem Crash auf dem Aktienmarkt auf dem falschen Fuß erwischt und müssten anschließend verkaufen, was sie verkaufen konnten – nicht unbedingt nur das, was sie auch verkaufen wollten. Goldman Sachs sieht zudem einen der Gründe für den Goldpreisrückgang in dem Crash auf dem Ölmarkt. Dieser habe dazu geführt, dass Russland, ein Land, das sehr stark von den Einnahmen aus Öl und Gas angewiesen ist, keine Goldkäufe auf dem Weltmarkt mehr tätige. Es gebe sogar Spekulationen darüber, ob Russland nicht Gold auf dem Weltmarkt verkaufen müsse. Und das führe zu einer Unsicherheit. Deshalb sieht Goldman Sachs den Goldpreis zunächst weiterhin volatil. Nach Ansicht von U.S. Global Investors hingegen sei aktuell ein guter Zeitpunkt, um in den Goldmarkt einzusteigen.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Nach dem Kursanstieg vor allem bei den Goldminen ist die Panik wieder etwas gewichen. Dennoch bleibt die Situation nach Ansicht des AKTIONÄRs kurzfristig angespannt. Gold zeigt zwar ein Setup für eine Bodenbildung, doch diese ist noch nicht ganz abgeschlossen. Nach wie vor sieht der AKTIONÄR noch zwei bis drei turbulente Wochen auf den Goldpreis zukommen. Die Tiefs bei 1.460 Dollar könnten durchaus noch einmal getestet und unterschritten werden. Diese Rücksetzer sind aber aus heutiger Sicht Kaufchancen bei Gold – zumindest dann, wenn man beim Händler seines Vertrauens auch Gold bekommt. Wie gesagt: ganz einfach ist dies aktuell nicht.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten der ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In »Gold – Player, Märkte, Chancen« entführt Markus Bußler die Leser in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfährt der Leser, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie man sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold macht.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 14.09.2016
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-398-0