Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
10.08.2020 Markus Bußler

Gold: Droht jetzt die große Korrektur?

-%
Gold

Der Goldpreis musste am Freitag erstmals seit Tagen wieder etwas deutlicher abgeben. Angesichts der Rekordjagt der vorangegangenen Tage und Wochen ist das allerdings wenig verwunderlich. Dennoch stellt sich natürlich die Frage: War der Freitag der Auftakt für eine größere Korrektur, oder bleiben die Bullen weiter am Drücker?

Ein Blick auf den Chart offenbart: Die jüngste Bewegung bei Gold und auch bei Silber hat einen parabolischen Charakter. Und damit steigt natürlich auch das Risiko eines Rücksetzers. Doch nur, weil ein Chart parabolisch verläuft, bedeutet dies noch nicht zwangsläufig, dass auch sofort ein Rücksetzer stattfinden muss. Allerdings steigt mit zunehmender Bewegung das Risiko. Und ein Rücksetzer kann durchaus einmal etwas heftiger werden. Am Freitag rutschte der Goldpreis zwar kurzfristig unter den Bereich von 2.020 Dollar, konnte dort allerdings wieder nach oben drehen. Aktuell handelt der Goldpreis vergleichsweise stabil bei 2.030 Dollar. Bei Silber konnte aktuell noch keine wichtige Unterstützung nach unten verletzt. Daher: Auch wenn die Lage etwas gefährlicher wird angesichts der parabolischen Bewegung, so scheinen die Bullen auch kurzfristig am Drücker zu bleiben und die Chance auf ein weiteres höheres Hoch (bei Gold Allzeithoch) bleibt bestehen.

Für Neueinsteiger bietet es sich allerdings tatsächlich an, einen etwas deutlicheren Rücksetzer abzuwarten. Dieser sollte dann aber zum Einstieg genutzt werden. Auch wenn Gold das Allzeithoch etwas früher erreicht hat, als ursprünglich erwartet, so bleibt die Bewegung intakt und der Herbst verspricht mit Blick auf die US-Präsidentschaftswahl einiges an Unsicherheit mit sich zu bringen. Das dürfte den Goldpreis in die Karten spielen. Anleger nutzen daher Rücksetzer bei Gold und auch Goldminen. Bei Silber sieht die Lage sogar noch spannender aus als bei Gold. Ein Rücksetzer in den Bereich von 24 Dollar wäre hier voraussichtlich eine gute Einstiegsgelegenheit.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Doch welche Aktien soll man am besten kaufen in der anstehenden Korrektur? Testen Sie Goldfolio, den Börsenbrief für Gold-, Silber- und Rohstoffaktien. Hier erfahren Sie, welche Aktien aktuell besonders vielversprechend sind. Alle Details:www.goldfolio.de

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9