+4.390% in 5 Jahren – jetzt Erfolgsstrategie sichern
Foto: Shutterstock
20.09.2021 Benjamin Heimlich

GitLab vor Börsengang: Wahnsinnswachstum im Boom-Markt

-%
Atlassian Corporation plc

Bereits im November 2020 hatte das GitLab-Management erstmals öffentlich über seine Börsenpläne informiert, nun soll es so weit sein. Das Unternehmen hat Unterlagen für ein IPO an der Nasdaq bei der US-Börsenaufsicht eingereicht. Sie zeigen auch, in welchem irren Tempo der DevOps-Plattform-Anbieter zuletzt gewachsen ist.

Im letzten Geschäftsjahr schoss der Umsatz des Unternehmens um 87 Prozent von 81 auf 152 Millionen Dollar in die Höhe. Zwar konnten die Amerikaner 2021 das Tempo nicht ganz halten, das Wachstum ist aber weiterhin beachtlich: Im ersten Halbjahr setzte GitLab mit 108 Millionen Dollar 72 Prozent mehr um als zwischen Februar und Juli 2020.

Damit wuchs das Unternehmen schneller als beispielsweise die AKTIONÄR-Empfehlung Atlassian, die in einigen Bereichen ein Konkurrent der Amerikaner ist und für ihr am 30. Juni beendetes Geschäftsjahr 2021 ein Umsatzplus von 29 Prozent auswies. Allerdings sind die Australier mit umgesetzten 2,1 Milliarden Dollar auch fast 14-mal größer als GitLab.

Atlassian Corporation plc (WKN: A2ABYA)

Der Markt für sogenannte DevOps-Lösungen, die die Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und IT-Betrieb während der Softwareentwicklung verbessern, soll Analysten zufolge bis 2026 auf 11,2 Milliarden Dollar anwachsen und dabei jährlich im Schnitt 15 Prozent zulegen.

Noch hat GitLab nicht alle Informationen zum geplanten Börsengang vorlegt. Sobald das der Fall ist, wird DER AKTIONÄR eine Bewertung abgeben.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Atlassian Corporation plc A2ABYA
GB00BZ09BD16
- €