Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
14.09.2020 Michel Doepke

Gilead schlägt schon wieder zu – Milliarden-Übernahme!

-%
IMMUNOMEDICS

Gilead ist auf der Suche nach einem weiteren Übernahmeobjekt fündig geworden. Für rund 21 Milliarden Dollar will die Biotech-Gesellschaft den Krebs-Spezialisten Immunomedics einverleiben. Anleger können sich einmal mehr über eine satte dreistellige Prämie freuen, denn Gilead greift für die Pipeline der kleineren Biotech-Gesellschaft tief in die Tasche.

Gilead bietet 88 Dollar je Immunomedics-Aktie, was einem Aufschlag von 108 Prozent im Vergleich zum Schlusskurs am Freitag entspricht. Das Übernahmeziel hat mit Trodelvy ein zugelassenes Produkt. Es kommt gegen eine spezielle Form von Brustkrebs zum Einsatz.

Immunomedics

Dass Gilead die Onkologie-Pipeline mit Übernahmen verstärkt, ist positiv zu werten. Allerdings greift die Biotech-Schmiede nach Ansicht des AKTIONÄR zu tief in die Tasche.

Gilead Sciences (WKN: 885823)

Der Zug bei Immunomedics scheint nach dem Übernahmeangebot mit satter Prämie nun abgefahren. Ein Bieterkampf ist unrealistisch. Für Gilead hingegen sollte der Deal zunächst wenig Auswirkungen auf die operative Performance haben, auch das Chartbild ist derzeit alles andere als einladend. Anleger bleiben aktuell an der Seitenlinie.