Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
01.02.2018 Thorsten Küfner

Gazprom: Erfolgreich in Deutschland – und im Rest der Welt …

-%
Gazprom

Der russische Erdgasriese Gazprom ist beim umstrittenen Projekt Nord Stream 2 einen weiteren Schritt voran gekommen. So hat das Bergamt in Stralsund grünes Licht für den Bau eines ersten Abschnitts der Leitung in deutschen Gewässern gegeben. Es gibt jedoch noch viel zu tun.

So bleibt der Widerstand einiger anderer europäischer Länder und der USA gegen das Pipeline-Projekt, welches die ohnehin schon Marktmacht von Gazprom beziehungsweise Russland im westeuropäischen Gasmarkt noch weiter ausbauen würde, nach wie vor stark. Es dürfte spannend werden, ob Gazprom seine Pläne durchsetzen kann. Allerdings hängt das Wohl des Weltmarktführers aber längst nicht nur an diesem Projekt.

Gute Perspektiven – mit oder ohne Nord Stream 2
Gazprom baut derzeit seine Marktmacht weltweit immer weiter aus. Ende kommenden Jahres soll auch der chinesische Markt per Pipeline mit Erdgas aus Sibirien versorgt werden. Mit Indien wurden bereits Deals zur LNG-Lieferung fixiert. Auch andere aufstrebende asiatische Staaten wie etwa Südkorea werden künftig von Gazprom beliefert. Die mittel- bis langfristigen Aussichten für das Unternehmen mit den mit Abstand weltgrößten Gasreserven bleiben daher gut – mit oder ohne Nord Stream 2.

Foto: Börsenmedien AG

Mutige können einsteigen
Anleger, die über starke Nerven und einen langen Atem verfügen, können nach wie vor bei der immer noch sehr günstig bewerteten Gazprom-Aktie zugreifen. Der Stopp sollte bei 3,20 Euro platziert werden.

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6