Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
Foto: Shutterstock
24.09.2019 Thorsten Küfner

Gazprom: Eine gute Nachricht für die Aktionäre

-%
Gazprom

Nach dem deutlichen Kursanstieg der Gazprom-Aktie seit Bekanntgabe einer kräftigen Dividendenanhebung im Mai ist nun regelrecht gähnende Langeweile eingekehrt. Die Meldung, die es heute zu Gazprom gibt, dürfte daran zunächst auch wenig ändern – langfristig betrachtet ist sie allerdings ganz klar positiv zu werten…

Demnach plant Gazprom für zwei Milliarden Dollar in Wladiwostok eine LNG-Anlage zu errichten. Hier sollen zukünftig pro Jahr 1,5 Millionen Tonnen Flüssiggas für den Export in die Asien-Pazifik-Region bereitgestellt werden. Welche Märkte Gazprom bereits jetzt mit Flüssiggas beliefert, erfahren Sie hier.

Ein kluges Investment

Gazprom wurde vorgeworfen, lange Zeit zu stark auf Gaslieferungen per Pipeline gesetzt zu haben und dadurch den LNG-Trend gewissermaßen verschlafen zu haben. Doch nun setzt auch der Weltmarktführer – neben dem Pipelinegeschäft – immer stärker auf Flüssiggas. Dies würde dem Konzern weitere neue Absatzmärkte öffnen – zu weitaus geringeren Kosten als durch den Bau von Pipelines. Für die Aktionäre ist dies natürlich eine gute Nachricht.

Gazprom (WKN: 903276)

Mutige Anleger bleiben bei der mit einem KGV von 4 und einem KBV von 0,4 immer noch extrem günstig bewerteten Dividendenperle nach wie vor an Bord (Stoppkurs: 5,10 Euro).

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6