Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
28.01.2020 Marion Schlegel

Evotec: Neues Kursziel!

-%
Evotec

Die Aktie von Evotec hat sich bereits in den vergangenen Wochen extrem stark gezeigt. Und auch in der jüngsten Korrekturphase der Märkte ist der Wert mit enormer relativer Stärke aufgefallen. Am heutigen Mittwoch gehört das Papier bereits wieder zu den stärksten Gewinnern des Tages im MDAX. Gut 2,5 Prozent geht es nach oben auf 25,22 Euro. Nur Varta und die Commerzbank können sich bis zum frühen Nachmittag mit plus 3,7 Prozent respektive plus 3,2 Prozent besser entwickeln.

Beflügelt wird die Aktie von Evotec von einer Kursanhebung der Privatbank Berenberg. Diese hat das Kursziel für Evotec nach jüngsten Kooperationen und Gesprächen mit dem Management von 28 auf 33 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Patrick Trucchio ergänzte sein Bewertungsmodell für den Wirkstoffforscher in einer am Dienstag veröffentlichten Studie um mögliche Meilensteinzahlungen im Segment Biosimilar.

Zuversichtlich hat sich zuletzt auch Falko Friedrichs, Analyst bei der Deutschen Bank, gezeigt. Er hat die Einstufung für Evotec ebenfalls auf „Buy“ belasen. Das Papier des Biotech-Unternehmens zähle zu den Top 8-Werten unter den kleineren und mittelgroßen kontinentaleuropäischen Unternehmen, schrieb Friedrichs in einer am Donnerstag präsentierten Studie. Evotec dürfte weiter im zweistelligen Prozentbereich wachsen.

Evotec (WKN: 566480)

Die Aktie von Evotec hat sich zuletzt schon einmal an das 52-Wochen-Hoch bei 27,29 Euro angenähert, war im ersten Anlauf jedoch abgeprallt. DER AKTIONÄR rechnet jedoch in den kommenden Wochen mit einem Angriff auf diese Marke. Ein Sprung darüber würde ein weiteres klares Kaufsignal bedeuten. Schon einmal im Kalender vormerken sollte man sich den Termin zur Veröffentlichung der Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal beziehungsweise das Gesamtjahr 2019. Das ist Donnerstag, der 26. März 2020.

(Mit Material von dpa-AFX)

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Evotec.