Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: Börsenmedien AG
20.03.2015 Andreas Deutsch

Evotec: Deal unter Dach und Fach

-%
DAX

Das Biotechnologieunternehmen Evotec hat die im Dezember angekündigte Zusammenarbeit mit dem französischen Pharmakonzern Sanofi besiegelt. Gelingt der Evotec-Aktie nun endlich der Ausbruch aus dem Seitwärtstrend?

Evotec und Sanofi haben sich darauf geeinigt, dass von den garantierten Zahlungen an Evotec in Höhe von insgesamt 250 Millionen Euro 40 Millionen Euro sofort fließen. Dies teilte das Unternehmen in der Nacht zum Freitag in Hamburg mit. Die Höhe der Sofort-Zahlung war noch offen. Die anderen Punkte der weitreichenden Zusammenarbeit in den nächsten fünf Jahren wurden bereits im Dezember mitgeteilt.

Aktie hat noch Luft

Die Evotec-Aktie war nach der Ankündigung der Kooperation um bis zu 25 Prozent nach oben geschnellt. In den vergangenen Wochen hat sich die Euphorie wieder etwas gelegt und der Gewinn schmolz auf rund 15 Prozent zusammen - damit entwickelte sich das Papier seit Anfang Dezember deutlich schlechter als der TecDAX. DER AKTIONÄR sieht Luft bis 4,70 Euro, der Stopp sollte bei 2,90 Euro gesetzt werden.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8