++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
04.11.2014 Thorsten Küfner

E.on: Fairer Wert bei 17,00 Euro

-%
DAX

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für die Anteilscheine von Eon auf "Outperform". Das Kursziel sehen die Experten nach wie vor bei 17 Euro. Ein Kapazitätsmarkt - bei dem Kraftwerksbetreiber zusätzliche Einnahmen generieren können - biete Aufwärtspotenzial für die deutschen Versorger, schrieb Analystin Deepa Venkateswaran in einer Branchenstudie am Montag.

Indes hat E.on den Konzernumbau weiter vorangetrieben. Der Düsseldorfer Versorger hat seinen Anteil an der finnischen Gasum verkauft. Mehr Details hierzu erfahren Sie in diesem DAF-Video.

Foto: Börsenmedien AG

Abschlag überzogen

Auch DER AKTIONÄR sieht für die Aktie von E.on weiterhin Aufwärtspotenzial. Der Abschlag von rund 30 Prozent auf den Buchwert erscheint angesichts der Tatsache, dass E.on trotz aller Probleme weiterhin sehr profitabel arbeitet, überzogen. Die DAX-Titel bleiben ein Kauf, der Stopp sollte bei 11,50 Euro belassen werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
E.on - €

Buchtipp: Der Inflationsschutzratgeber

„Inflation“ ist das Wort der Stunde und das Schreckgespenst für deutsche Sparer. Sie entwertet Löhne, Kontostände und Altersvorsorgen und macht unser aller Leben teurer. Kann man sich dagegen schützen? Börsen-Altmeister Thomas Gebert gibt in seinem neuesten Buch Antworten auf die drängendsten Fragen: Was ist mit Aktien und Immobilien? Wie wird sich Gold entwickeln? Was wird die EZB unternehmen? Was bedeutet das für mich, mein Konto, meine Rente und mein ganzes Leben? Oder kurz gefasst: Was soll ich tun? Dieses Buch bietet eine fundierte Analyse der gegenwärtigen Situation und der künftigen Aussichten, gepaart mit bewährten Inflationsschutzstrategien. Gewohnt faktenbasiert und analytisch räumt Thomas Gebert mit einigen Mythen auf und präsentiert spannende Erkenntnisse. Prädikat: Unbedingt lesenswert!

Der Inflationsschutzratgeber

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 05.05.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-841-1

Jetzt sichern