Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
12.10.2016 Tamara Bauer

Endeavour Silver enttäuscht mit Q3-Zahlen: Aktie im Tiefenrausch

-%
Endeavour Silver

Der Quartalsbericht des kanadischen Edelmetallproduzenten Endeavour Silver ist alles andere als erfreulich ausgefallen. Die Aktie geriet an der Heimatbörse Toronto gehörig unter Druck.

Endeavour Silver Corp. hat die Produktionsergebnisse für das dritte Quartal 2016 für die drei aktiven Silberminen in Mexiko vorgelegt: für die Mine Guanaceví im Bundesstaat Durango sowie die Minen Bolañitos und El Cubo im Bundesstaat Guanajuato.

CEO hält an Zielen fest

Die Produktion belief sich im dritten Quartal 2016 auf 1.284.646 Unzen Silber sowie auf 14.364 Unzen Gold. Damit ist die Silberproduktion um 29 Prozent zurückgegangen, die Goldproduktion ist um 6 Prozent gefallen.

Trotz des Rückgangs zeigt sich Bradford Cooke, CEO von Endeavour, zufrieden: „Unsere Gesamtproduktion lag auch im dritten Quartal weiter über Plan. Obwohl unsere Produktionsprognose für das zweite Halbjahr geringer ist als für das erste Halbjahr, sind wir gut aufgestellt, um unsere vor kurzem angehobenen Produktionsziele für 2016 zu erreichen“. Er sieht für das Gesamtjahr eine Förderung von 5,5 bis 6 Millionen Unzen Silber sowie 49.000 bis 54.000 Unzen Gold vor. 

Trotz der gefallenen Produktion sollte man den Silberproduzenten noch nicht abschreiben. Mit der Eigenentdeckung Terronera könnte der Produzent in den kommenden Jahren eine Mine in Betrieb nehmen, die mit erstaunlich hohen Silbergehalten glänzt. Außerdem will Endeavour Silver drei Explorationsprojekte im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua vom Konkurrenten Silver Standard übernehmen.

Erholung abwarten

Die Aktien von Endeavour Silver sind nach der Meldung stark unter Druck geraten und an der Heimatbörse Toronto über vier Prozent auf 5,36 Kanadische Dollar gefallen. Der Aufwärtstrend wurde somit nach unten durchbrochen. Solange der Chart keine deutlichen Erholungssignale geliefert hat, beobachten Anleger die Aktie von der Seitenlinie aus.

(Mit Material von dpa-AFX)

Vermögensaufbau leicht gemacht

Autor: Schwarzer, Jessica
ISBN: 9783864702853
Seiten: 244
Erscheinungsdatum: 02.12.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Keine Hektik, kein Zocken: ein Ratgeber für den entspannten Weg zum eigenen Vermögen. Die renommierte Geldanlage-Expertin des Handelsblatts erklärt, wie Anleger ihr Geld ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten clever anlegen und ihr Vermögen mehren – und trotzdem gut schlafen können. Geldanlage muss nicht kompliziert sein. Sie kann sogar ganz einfach sein. Mit Indexfonds und ETFs wird der Vermögensaufbau ganz einfach. Jessica Schwarzer zeigt, wie sich jeder erfolgreich selbst um seinen Vermögensaufbau kümmern kann, ohne dazu Wirtschaft studieren oder Unmengen an Zeit investieren zu müssen.