Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: Nicht-Redaktionell
02.12.2021 Thorsten Küfner

Dividendenjäger aufgepasst: Allianz mit neuer Ausschüttungspolitik

-%
Allianz

Schon seit Jahrzehnten erweist sich die Allianz als spendabler Dividendenzahler. Und die heute Abend bekannt gewordenen Details zur künftigen Ausschüttungspolitik dürften dafür sorgen, dass der DAX-Titel bei Dividendenjägern noch ein Stückchen beliebter wird. 

So schreibt der Versicherer auf seiner Homepage: "Im Interesse einer attraktiven Dividendenpolitik strebt die Allianz SE darüber hinaus eine Dividende je Aktie an, die zumindest 5% über dem Vorjahreswert liegt. Diese Regelung gilt bereits für die Dividende für das Geschäftsjahr 2021." Mehr dazu lesen Sie hier in der kompletten Konzernmeldung.

Allianz (WKN: 840400)

Die Allianz war und ist eine gute Adresse für Dividendenjäger. DER AKTIONÄR bleibt für den Blue Chip nach wie vor zuversichtlich gestimmt und rät zum Kauf. 

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Allianz.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9