11.02.2019 DER AKTIONÄR

Dividenden-Rekord 10 Prozent! Wetten auf den Megatrend Gaming

-%
Bet-at-Home
Trendthema

Neu im Depot 2030: Die Aktie von Bet-at-home.com. Die Chance: Eine kräftige Dividende und ein gleichzeitger Rebound der zuletzt stark gefallenen Aktie. Folgend ein Auszug aus dem Hot Stock Report Ausgabe 06/19: "Gaming und virtuelle Welten sind der extremste Trend bis zum Jahr 2030 – unser Leben verschiebt sich ins Digitale. Bet-at-home.com bietet bereits neben Wetten auf „richtige“ Fußballspiele auf welche auf Computerspiele an. Relevant auch Ereignisse wie der Superbowl. Hier wurde ein Wettpaket für die fünf Millionen Kunden geschnürt. CFO-Franz-Ömer bestätigte mir gerade: „US-Sport wird für uns immer wichtiger!“ Es gab negative Überraschungen wie rechtliche Themen in Polen, die die Aktie günstig gemacht haben. Doch der Boden scheint erreicht. Ömer: „Es ist so weit alles nach Plan.“ Am 4.3. kommen Zahlen. Bleiben negative Überraschungen aus, rückt der Fokus schnell auf die Dividende – und die ist gigantisch. Die Rendite liegt laut Analysten bei 10 Prozent. Ein Teil dieser wird aus der reich bestückten Bilanz gezahlt – doch auch rein operativ sind nachhaltig bei weiter stabilem Geschäftsverlauf über sieben Prozent drin. ..."

Hier schätzt Florian Söllner den Chart der Aktie im neuen AKTIONÄR TV ein:

hjk