Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Nicht-Redaktionell
27.08.2021 Fabian Strebin

Dieser Konzern wird demnächst geschluckt – satte Kursgewinne für Anleger voraus

-%
Euro Stoxx 50

Bereits vor der Pandemie deutete sich in der Eurozone eine Branchenkonsolidierung im Bankensektor an. In Deutschland ist davon nicht viel zu spüren, in Italien und Spanien gab es aber bereits erste Fusionen. Das Tempo sollte in diesen Ländern weiter Fahrt aufnehmen. DER AKTIONÄR stellt einen interessanten Übernahmekandidaten vor, bei dem jetzt auch der Chart spannend aussieht.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

2,50 statt 9,95 €
Aktionspreis (nur bis 3. Oktober 2021)Plus Zugang pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat. Monatlich kündbar (Kündigungsfrist: 1 Woche). Preise können je nach Land variieren.