Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
10.12.2020 DER AKTIONÄR

Die Reich-Formel: Mit diesen 12 Top-Investments können Sie ganz einfach ein Vermögen aufbauen

-%
DAX

Jeder dritte Deutsche wünscht sich ein hohes Einkommen und materiellen Wohlstand, so eine Umfrage von IfD Allensbach. 70 Prozent sagen, dass sie ihr Leben weitestgehend unabhängig bestimmen wollen, was natürlich am besten funktioniert, wenn man finanziell auf Rosen gebettet ist.

Dass man dafür etwas tun muss, begreifen zum Glück immer mehr Menschen in unserem traditionell börsenskeptischen Land. Laut der Initiative „Aktion pro Aktie“ stieg die Zahl der hiesigen Aktienbesitzer (direkt und indirekt über Aktienfonds) 2020 auf 34 Prozent und damit auf ein Mehrjahreshoch. Trotzdem haben nur 21 Prozent der Befragten das Gefühl, dass sie das Bestmögliche aus ihrem Vermögen machen. 

Was tun? Klare Antwort: die Aktienquote erhöhen. AKTIONÄR-Leser wissen längst: Aktien sind alternativlos. Vor allem auf lange Sicht sind sie Rendite-Garanten. So hat der Dow Jones in den vergangenen 30 Jahren, die teilweise ausgesprochen herausfordernd waren, durchschnittlich 8,7 Prozent jährlich zugelegt. Der DAX kommt auf ein Plus von 7,6 Prozent.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0