Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
Foto: Börsenmedien AG
05.05.2014 Stefan Sommer

Deutsche Telekom: Mega-Deal mit Daimler

-%
Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom hat einen Großauftrag aus der Autobranche an Land gezogen. T-Systems werde langfristig zahlreiche Softwareanwendungen des Stuttgarter Autokonzerns Daimler warten, entwickeln und integrieren, teilte der Telekomkonzern am Montag mit.

Der Vertrag habe ein Auftragsvolumen im dreistelligen Millionenbereich. Zudem wollen beide DAX-Konzerne Themen wie etwa die Vernetzung von Autos und den Cloud-basierten Arbeitsplatz vorantreiben. Daimler ist bereits seit geraumer Zeit Kunde bei T-Systems. Die Telekom-Tochter T-Systems managt die IT unter anderem für Großkonzerne wie Volkswagen oder Shell.

Foto: Börsenmedien AG

Zuletzt stand die Deutsche Telekom wegen der Übernahmespekulationen der US-Tochter T-Mobile von dem amerikanischen Konkurrenten Sprint im Fokus. Die Nachrichtenagentur Bloomberg hatte berichtet, Sprint-Finanzchef Joe Euteneuer habe im April mit sechs Banken über die Finanzierung einer möglichen Übernahme gesprochen. Genauere Angaben zu diesem Thema erhoffen sich die Aktionäre bei der Bekanntgabe der Quartalzahlen am Donnerstag, den 8.Mai.

Dabei bleiben

Der Telekom-Aktie ist zuletzt der Ausbruch über die 12-Euro-Marke gelungen. Die Nachricht über das Geschäft mit Daimler könnte für neue Impulse sorgen. Investierte Anleger bleiben dabei und sichern ihre Position mit einem Stopp bei 10,40 Euro ab. Das Kursziel lautet nach wie vor 14,00 Euro.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Lynch III

Peter Lynch brauchte nur 13 Jahre – von 1977 bis 1990 –, um zu einer Wall-Street-Legende zu werden. Danach zog sich der Fondsmanager ins Privatleben zurück und gab sein Wissen fortan an Privatanleger weiter. Lynch möchte den Menschen zeigen, wie sie ein Vermögen aufbauen können, wenn sie in ihrem Leben die richtigen Weichen stellen. Mit „Lynch 3“ wendet er sich in erster Linie an die Einsteiger. Er erklärt die ewigen Gesetze der Vermögensmehrung; welche Investmentmöglichkeiten es gibt; weshalb der Aktienmarkt die besten Chancen bietet; den Lebenszyklus eines Unternehmens und welche Schlüsse ein Investor daraus ziehen sollte; weshalb es sich lohnt, auf die Qualität des Unternehmens-Managements zu achten. „Lynch 3“ ist der perfekte Einstieg in die Welt der Geldanlage: ohne Fachchinesisch, lebensnah, auf den Punkt.

Autoren: Lynch, Peter Rothchild, John
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 23.04.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-685-1