Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Börsenmedien AG
31.03.2015 Stefan Limmer

Deutsche Telekom: Die neuesten Analystenratings

-%
DAX

Die Telekom-Aktie zählte in den vergangenen Monaten zu den stärksten Aktien im DAX. Ein Ende der Rallye ist noch nicht in Sicht. Die Analysten sehen noch massig Luft nach oben. Zudem rückt die Ausschüttung der Dividende immer näher.

Die britische Investmentbank Barclays hat das „Overweight“-Rating für die Telekom-Aktie bestätigt. Den fairen Wert der Aktie beziffert die Bank weiterhin mit 19,50 Euro. Auf dem aktuellen Kursniveau beläuft sich das Gewinnpotenzial somit noch auf über zehn Prozent. In ihrer aktuellen Analyse schreiben die Analysten davon, dass die T-Aktie im ersten Quartal 2015 zu den „Top Picks“ im Wirtschaftsraum Europa, Nahost und Afrika.

Auch die US-Investmentbank Goldman Sachs ist optimistischer für die Telekom-Aktie geworden. Analyst Tim Boddy erhöhte in seiner jüngsten Studie die Umsatz- und Ergebnisprognosen für den DAX-Konzern der Jahre 2015 bis 2017. „Dies reflektiert die erwarteten, höheren Einsparungen im Zuge der geplanten Umstellung auf IP-Telefonie“, so der Analyst in der Studie.

Dabeibleiben

Die T-Aktie hat die Turbulenzen am Gesamtmarkt in den vergangenen Tagen gut überstanden. Gelingt der Ausbruch über das alte Bewegungshoch bei 17,39 Euro, sollte sich der Aufwärtstrend fortsetzen. Zudem zählt die Telekom  zu den DAX-Aktien mit der höchsten Dividendenrendite. Diese beläuft sich aktuell auf rund vier Prozent und wird einen Tag nach der Hauptversammlung (21.Mai) an die Aktionäre ausgeschüttet. Investierte Anleger bleiben dabei.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Lynch III

Peter Lynch brauchte nur 13 Jahre – von 1977 bis 1990 –, um zu einer Wall-Street-Legende zu werden. Danach zog sich der Fondsmanager ins Privatleben zurück und gab sein Wissen fortan an Privatanleger weiter. Lynch möchte den Menschen zeigen, wie sie ein Vermögen aufbauen können, wenn sie in ihrem Leben die richtigen Weichen stellen. Mit „Lynch 3“ wendet er sich in erster Linie an die Einsteiger. Er erklärt die ewigen Gesetze der Vermögensmehrung; welche Investmentmöglichkeiten es gibt; weshalb der Aktienmarkt die besten Chancen bietet; den Lebenszyklus eines Unternehmens und welche Schlüsse ein Investor daraus ziehen sollte; weshalb es sich lohnt, auf die Qualität des Unternehmens-Managements zu achten. „Lynch 3“ ist der perfekte Einstieg in die Welt der Geldanlage: ohne Fachchinesisch, lebensnah, auf den Punkt.
Lynch III

Autoren: Lynch, Peter Rothchild, John
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 23.04.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-685-1