Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
26.11.2013 Michael Schröder

Deutsche Telekom-Aktie: Kaufsignal voraus!

-%
Deutsche Telekom

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt, dass die Zahlen der Deutschen Telekom recht erfreulich ausgefallen sind. Der Konzern konnte im dritten Quartal sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Gewinn die Erwartungen der Analysten übertreffen. Auch im Anschluss war der Newsflow bei dem DAX-Konzern recht positiv.

Die US-Mobilfunktochter der Deutschen Telekom hat ihre Kasse für den Ausbau des Handynetzes aufgefüllt. Zudem gibt die Deutsche Telekom  die Mehrheit an ihrer Internettochter Scout24 an einen US-Finanzinvestor.

Ebenfalls positiv: die Charttechnik. Die Aktie der Deutschen Telekom hat in den letzten Wochen eine steile Rallye auf das Parkett gelegt. Im Hoch kletterte die T-Aktie Mitte Oktober bis auf 11,98 Euro. Seit diesem Hoch kommt es allerdings zu Gewinnmitnahmen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0