Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
02.06.2020 Pierre Kiren

Deutsche Bank-Aktie zerschmettert 8-Euro-Marke: So geht es weiter

-%
Deutsche Bank

Der DAX gewinnt heute knapp vier Prozent hinzu und knackt die 12.000 Punkte Marke. Im Zuge des allgemeinen positiven Marktumfeldes steigt auch der Kurs der Deutschen Bank-Aktie um mehr als sieben Prozent. Damit hat die Notierung die 8 Euro-Marke geknackt. Doch das muss nicht das Ende der Fahnenstange sein.

Nach langer Zeit erfährt die Aktie Rückenwind in Form eines starken Momentums. Vor rund drei Wochen setzte sie zu einer Turnaround-Bewegung an, nachdem sie bei 4,49 Euro ein neues All-Zeit-Tief markierte. Seitdem wurden sämtliche gleitenden Durchschnitte überwunden: Zuerst die 50-Tage-Linie bei 6,29 Euro, dann die 200-Tage-Linie bei 6,96 Euro. Mit dem Sprung über die 8-Euro-Marke kommt der nächste charttechnische Widerstand bei 8,12 Euro näher. Eine wichtige psychologische Hürde wurde nun genommen.

Deutsche Bank (WKN: 514000)

Der vor drei Wochen empfohlene Turbo-Call mit der WKN CL9VJC liegt satt im Geld. Der Stopp sollte auf 2,10 Euro nachgezogen werden. Die Hälfte der Position sollten Anleger glattstellen und als Gewinn einstreichen.