31.01.2017 Thomas Bergmann

DAX wehrt sich gegen Trump - Jahreshoch in Sichtweite

-%
DAX
Trendthema

Trotz der schwachen Vorgaben aus Asien und Amerika kämpft sich der DAX am Dienstagvormittag ins Plus. Offensichtlich fehlen den Großinvestoren die Anlagealternativen, sodass kleine Rücksetzer zum Einstieg genutzt werden. Die Wirtschaft im Euroraum gewinnt an Fahrt: Das BIP ist Vergleich zum Vorjahr um 1,8 Prozent gewachsen, einen Tick besser als erwartet.

Technisch betrachtet wäre eine Fortsetzung der Konsolidierung zu begrüßen. Mehr dazu im aktuellen "DAX-Check" auf DER AKTIONÄR TV.