Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Shutterstock
29.06.2021 Michael Schröder

DAX: Kaum Bewegung vor dem EM-Spiel gegen England - Warten auf Inflationsdaten

-%
DAX

Der DAX dürfte am Dienstag nahezu unverändert in den Handel starten. Zum Wochenstart hatte der heimische Leitindex leicht nachgegeben. Wie schon zum Wochenauftakt fehlen dem Markt zum Handelsstart am Dienstag klare Impulse. Diese könnten die im Handelsverlauf anstehenden Inflationsdaten aus Deutschland liefern.

Wenig Unterstützung erhält der deutsche Aktienmarkt aus den Vereinigten Staaten. Die US-Börsen haben zum Wochenauftakt uneinheitliche geschlossen. Während der Dow Jones rund 150 Punkte an Wert einbüßte, beendeten der marktbreite Standard & Poor's 500 und der Nasdaq Composite den Tag jeweils auf Allzeithoch.

Sorge bereitet dagegen die wieder steigenden Corona-Infektionen in einigen Ländern Europas – auch in Großbritannien. Deutschland trifft bei der Fußball-EM in London heute auf England. Beim Klassiker im Achtelfinale ab 18 Uhr dürfen trotz der Delta-Variante 45.000 Zuschauer im Stadion sein.

DAX (WKN: 846900)

Ungeachtet dessen bleibt der DAX auf einem guten Weg. Sollte der Leitindex am Dienstag und Mittwoch das aktuelle Niveau halten, würde er im Juni den fünften Monat in Folge zulegen - allerdings ließ die Dynamik nach dem Mitte Juni erreichten Rekordhoch von 15.802 Punkten nach.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0