Kostenloser Ratgeber: Wirecard-Klagen - Diese Chancen haben Sie wirklich
20.01.2014 Stefan Limmer

Chart-Check Morphosys: Das nächste Kaufsignal nach dem Mega-Ausbruch?

-%
Morphosys

Die Morphosys-Aktie ist Anfang des Jahres nach einer wochenlangen Seitwärtsbewegung über die 62-Euro-Marke auf ein neues Mehrjahreshoch gestiegen. Im Zuge der Aufwärtsbewegung wurde auch das alte Zwischenhoch bei 66,33 Euro aus dem Jahre 2001 überwunden. Nach einer kurzen Konsolidierung notiert die Biotechaktie bereits wieder unter dem alten Bewegungshoch bei 68,30 Euro.

Daumen hoch

Auch die Experten sind von der Biotech-Aktie überzeugt. Von 13 befragten Experten durch die Nachrichtenagentur Bloomberg empfehlen 10 Analysten Morphosys zum Kauf, zwei sprechen eine Halteempfehlung aus und nur einer empfiehlt zum Verkauf.

Dabeibleiben

Morphosys ist eines der am besten positionierten Biotechunternehmen Deutschlands. Immer wieder überzeugt die Gesellschaft mit starken News. Anleger sollten bei dem Papier in jedem Fall investiert bleiben. Kurse über 68,30 Euro lösen ein neues Kaufsignal aus. Der Stopp sollte zur Absicherung aber auf 47,50 Euro nachgezogen werden. 

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0