Bullish - jetzt kaufen!
07.10.2020 Timo Nützel

Chart-Check Bayer: Darauf müssen Sie sich jetzt gefasst machen

-%
Bayer

DER AKTIONÄR hat bereits vor einem drohenden Kursrücksetzer bei Bayer gewarnt. In der vergangenen Woche ist es nun zu einer starken Abwärtsbewegung gekommen. Die Bayer-Aktie schloss die Handelswoche mit einem Verlust von über 17 Prozent. Die Lage hat sich auch bis jetzt noch nicht gebessert. Im Gegenteil – ein weiterer Kursverfall droht.

Als die Bayer-Aktie Mitte September eine Schulter-Kopf-Schulter-Formation (SKS) auflöste, generierte sie damit ein starkes Verkaufssignal. Dies führte dazu, dass am 1. Oktober die massive Unterstützung an der 52-Euro-Marke nach unten durchbrochen wurde. Unter enorm hohem Handelsvolumen fiel der Kurs bis an die letzte naheliegende Unterstützung am März-Tief bei 44,86 Euro.

Aufgrund der hohen Trendstärke der Abwärtsbewegung ist ein weiterer Kursverfall jedoch recht wahrscheinlich. Fällt der Kurs nun unter die wichtige Unterstützung bei 44,86 Euro, sollte das den Abverkauf beschleunigen. Das errechnete Kursziel von 38,00 Euro, welches aus der aufgelösten SKS-Formation hervorgeht, ist daher nach wie vor aktuell.

Bayer (WKN: BAY001)

Die Abwärtsbewegung bei der Bayer-Aktie sollte weitergehen. Der empfohlene Turbo-Put (WKN CU8Z2W) ist bereits 33 Prozent im Plus. Anleger ziehen den Stopp beim Schein auf 3,80 Euro nach.

Buchtipp: Wie man Unternehmenszahlen liest

Alle Investment-Giganten der Gegenwart wurden von ihm inspiriert: In Benjamin Grahams jetzt auf Basis der Erstausgabe von 1937 neu aufgelegtem Kultklassiker vermittelt er komprimiert und leicht verständlich das Rüstzeug für eine faktenbasierte und werteorientierte Unternehmensanalyse. Die richtigen Schlüsse aus Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens ziehen? Graham zeigt, wie es geht. Mit einfachen Tests lernt der Leser, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen. Für den notwendigen Durchblick im Dschungel der finanzmathematischen Begriffe sorgen das umfangreiche Glossar und anschauliche Rechenbeispiele.

Autoren: Graham, Benjamin
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-679-0