Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
24.11.2020 Maximilian Völkl

Carnival, American Airlines und Co mit massiven Kursgewinnen - die Impfstoff-Party geht weiter

-%
Carnival

Die positive Nachrichtenlage rund um mögliche Corona-Impfstoffe treibt die Börsen weiter an. Vor allem die schwer gebeutelten Aktien aus der Kreuzfahrt- und Airline-Branche gehen durch die Decke. Carnival, American Airlines und Co legen erneut knapp zweistellig zu. Dabei ist der Weg zurück zur Normalität immer noch weit.

So hat am Dienstag etwa der Weltluftfahrtverband IATA gewarnt, dass die Unternehmen bis zum Wendepunkt noch beispiellose Verluste hinnehmen müssten. „Wir dürfen keine Zeit verlieren“, erklärte IATA-Chef Alexandre de Juniac, der am 1. April 2021 vom früheren IAG-Chef Willie Walsh beerbt wird.

Alleine bei den Fluggesellschaften werde im laufenden Jahr branchenweit ein Rekordverlust von 118,5 Milliarden Dollar anlaufen. Es sei kein Grund zum Feiern, dass 2021 die Verluste auf 38,7 Milliarden Dollar zurückgehen könnten, meinte Juniac. „Wir brauchen die sichere Wiedereröffnung der Grenzen ohne Quarantäne-Vorschriften, so dass die Leute wieder fliegen.“ Der IATA-Generaldirektor setzte sich erneut für die schnelle Einführung einer globalen Teststrategie ein. „Wir können nicht auf den Impfstoff warten.“

American Airlines (WKN: A1W97M)

Ähnlich wie die Airlines leiden auch Kreuzfahrt-Gesellschaften wie Carnival unter der Pandemie. Die Hoffnung auf eine Rückkehr der Normalität sorgt zwar auch hier für deutliche Kursgewinne. Die Warnungen von IATA-Chef de Juniac können aber auch auf die Branche übertragen werden - die Zeit drängt ebenfalls.

Carnival (WKN: 120071)

Die Euphorie der Anleger kennt derzeit keine Grenzen. Besserung für die Konzerne ist kurzfristig aber nicht in Sicht. Anleger sollten deshalb nicht vergessen, wie riskant Investments in Carnival, American Airlines und Co weiter sind. Dennoch: An der Börse wird die Zukunft gespielt und dank der Impfstoff-Fortschritte könnte in den kommenden Jahren wieder eine Rückkehr zur Normalität möglich werden. Sehr spekulative Anleger greifen bei Carnival zu. In der Airline-Branche favorisiert DER AKTIONÄR Ryanair.

Mit Material von dpa-AFX