++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
01.08.2016 Werner Sperber

Capital-Depesche: Apple überrascht alle

-%
DAX

Die Capital-Depesche erklärt, die Zahlen von Apple für das dritte Quartal des Ende September ablaufenden Geschäftsjahres 2015/16 sind besser gewesen als von Analysten befürchtet. Deshalb stieg der Aktienkurs danach deutlich an. Der Absatz der iPhones sank das zweite Quartal in Folge. Der Umsatz sank im Jahresvergleich um 14,6 Prozent auf 42,4 Milliarden Dollar und der Gewinn um 27 Prozent auf 7,8 Milliarden Dollar. Zudem ist das Umsatzziel des Vorstands für das laufende Schlussquartal 2015/16 höher als von Analysten geschätzt. Die Aufmerksamkeit richtet sich nun auf das neue iPhone 7, das für September erwartet wird. Die kaufenswerte Aktie wird mit einem KGV von 11 für das nächste Jahr bewertet. Der Stoppkurs sollte bei 77,50 Euro gesetzt werden.


Fernöstliche Weisheit für entspannten Anlageerfolg

Foto: Börsenmedien AG

Autor: Spitznagel, Mark
ISBN: 9783864702945
Seiten: 368
Erscheinungsdatum: 03.03.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Regierungen, die überregulieren, Zentralbanken, die Wirklichkeiten am Markt verzerren. Der Investment-Ansatz der Österreichischen Schule meint seit 150 Jahren: Die Menschen verdienen etwas Besseres.
Er befürwortet sich selbst regulierende Märkte, in denen freie Menschen in einer freien Gesellschaft interagieren. Mark Spitznagel, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Investoren unserer Tage, verbindet in »Das Tao des Kapitals« die zentralen Elemente des zeitlosen Investment-Modells »Privateigentum, freie Märkte, stabile Währung und eine liberale Gesellschaft« mit den Gedanken des Taoismus. So wie sich der Mensch im Taoismus an die Gegebenheiten anpassen soll, so sollte auch der Investor den Märkten freien Lauf lassen – und die Früchte seiner Geduld ernten. Spitznagel weist in seinem Ansatz des Austrian Investing den Weg.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Apple - €

Buchtipp: King Icahn

Carl Icahn stieg aus bescheidenen Verhältnissen zu einem der erfolgreichsten Investoren der Welt auf. CEOs aus aller Welt werden nervös, wenn sie die Worte „Carl Icahn ist am Telefon“ hören – galt und gilt er doch als „Barbar“, der sich massiv in die Unternehmensführung einmischt. „King Icahn“ ist das einzige Buch, das je über Icahn geschrieben wurde. Es enthüllt die Hintergrundgeschichte des größten Finanziers seiner Generation, sein wahres Motiv, es mit der CEO-Elite aufzunehmen, sowie seine Lieben, Fehden, Eigenheiten und intellektuelle Brillanz. Ein Blick hinter die Kulissen und ein Lehrbuch für alle Anleger, Investoren und Manager.

King Icahn

Autoren: Stevens, Mark
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 07.12.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-926-5

Jetzt sichern