05.05.2014 Jochen Kauper

Cancom: Starke Zahlen, Aktie macht Verluste wett

-%
Cancom
Trendthema

Als Reaktion auf die guten Zahlen für das erste Quartal legt die Cancom-Aktie am Montag einen Zwischenspurt ein. Der IT-Dienstleister erzielte im ersten Quartal einen Umsatzzuwachs von 37 Prozent auf 185 Millionen Euro. Das organische Wachstum betrug 13,1 Prozent. Das vorläufige, um Einmaleffekte bereinigte Konzern-EBITDA lag mit 10,6
Millionen Euro für das erste Quartal um 51,4 Prozent über dem Vorjahr.